Psychologische Beratung

Stärkung der Gesundheitsressourcen, Steigerung der Sozialkompetenz und Förderung der Persönlichkeitsentwicklung

Als psychologischer Berater unterstütze ich Sie in der prozessorientierten Beratung und im beruflichen Kontext, damit Sie Ihre Gesundheitsressourcen stäken und Ihre Sozialkompetenz steigern können, um Sie so in Ihrer Persönlichkeitsentwicklung zu fördern.

Menschenbild und Erkenntnistheorien

Auf dieHuter'sche Psychophysiognomik basieren das Menschenbild und die Erkenntnistheorien für die psychologische Beratung.

Die Huter’sche Psychophysiognomik geht davon aus, dass eine persönliche Entwicklung das ganze Leben lang möglich ist. Bei den primären und sekundären Naturellen ist eine Entwicklung sogar eine Voraussetzung, um die Lebenszufriedenheit und die Gesundheit zu erhalten. Findet hingegen einen Stillstand in der Entwicklung statt, so tritt Unzufriedenheit und zeitweise auch eine Rückentwicklung (Regression)ein. Der Drang nach Höherem ist in der konzentrierten Empfindungsenergie "Helioda" (vgl. Huter, 1904) in jedem Individuumstärker oder schwächer gegeben. Das gesunde Gefühl dafür kann aber zeitweise verloren gehen.

Leitsätze in der psychologischen Beratung [weiterlesen]

Quelle

Huter, C. (1904). Suggestion und Helioda. Hrsg. Aerni, F. (2010). Zürich: Carl-Huter-Verlag.

Ⓒ Roberto Bertozzi

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf „Alle erlauben“ erklären Sie sich damit einverstanden.